Livsy Switzerland: Chinesische Firma mit schlechter Qualität, mangelhafter Lieferung und schlechtem Kundenservice

Reklamationen zu Livsy Switzerland häufen sich. Die Firma, die Kund:innen das Gefühl gibt, eine Schweizer Firma zu sein, die verschiedenste Produkte aus hochwertiger Qualität anbietet, enttäuscht Kund:innen immer wieder. Die bestellten Produkte werden entweder gar nicht oder mangelhaft geliefert und der Kundenservice ist nicht erreichbar.

Wenn die Ware nicht oder verspätet geliefert wird

Kann der Verkäufer nicht pünktlich liefern, haben Sie laut Gesetz zwei Möglichkeiten:

Bei Fixgeschäften

War ein exakter Liefertermin (z.B. «22. Dezember, tagsüber») abgemacht, gerät der Verkäufer ab diesem Datum automatisch in Verzug, wenn er nicht geliefert hat. Die Folge: Sie müssen eine verspätete Lieferung nicht akzeptieren und können ihr Geld direkt zurückverlangen.

Bei Mahngeschäften

War ein ungefährer Liefertermin abgemacht (z.B. Woche 49 oder Lieferfrist 3 bis 4 Wochen), müssen Sie Max4You.ch mit einer Mahnung in Verzug setzen und der Firma eine "angemessene" Nachfrist geben. Je einfacher die bestellte Ware zu bekommen ist, desto kürzer kann die Nachfrist sein. Hält Max4You.ch auch diese Frist nicht ein, können Sie vom Vertrag zurücktreten und die Rückerstattung des Kaufpreises verlangen.

Sie können Ihrem Ärger auch unter Was ärgert Sie? Luft machen. Ihre Reklamation wird ins Reklamationsbarometer aufgenommen und wir können verfolgen, wie viele Kund:innen mit Max4You unzufrieden sind.

Alternative Möglichkeiten

Ombudsstelle kontaktieren

Die Ombudsstelle ist für Beschwerden im Zusammenhang mit online Einkäufen zuständig, für die keine Einigung zwischen den betroffenen Parteien gefunden werden konnte. Weitere Informationen zur Ombudsstelle finden Sie hier.

Bei der Polizei Anzeige erstatten

Wenn Sie Ware bestellt und bezahlt haben, die aber nie angekommen ist, die Firma ihre Kontaktaufnahmeversuche einfach ignoriert und alles andere nichts mehr nützt, können Sie auch eine Anzeige bei der Polizei machen. Es könnte nämlich sein, dass sich der Verkäufer des unlauteren Wettbewerbs (Art. 3 Abs. 1 Bst. b USW in Verbindung mit Art. 23 Abs. 1 USW) oder des Betrugs (Art. 146 StGB) strafbar gemacht hat.

Tagged



Hinterlasse einen Kommentar

Verfügbare Formatierungen

Benutze Markdown-Befehle oder ihre HTML-Äquivalente, um deinen Kommentar zu formatieren:

Textauszeichnungen
*kursiv*, **fett**, ~~durchgestrichen~~, `Code` und <mark>markierter Text</mark>.
Listen
- Listenpunkt 1
- Listenpunkt 1
1. Nummerierte Liste 1
2. Nummerierte Liste 2
Zitate
> Zitierter Text
Code-Blöcke
```
// Ein einfacher Code-Block
```
```php
// Etwas PHP-Code
phpinfo();
```
Verlinkungen
[Link-Text](https://example.com)
Vollständige URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Kommentare

  • Stefania

    30.03.2023 23:56 Uhr


    Ich habe nichts bestellt trotzdem ist mir 106.35 abgebucht worden am 6.1.23

  • Buchser

    11.04.2023 14:39 Uhr


    Habe eine Gutschrift, welche nicht mehr eingelöst werden kann, da die Seite von Livsy nicht mehr geöffnet werden kann.

  • Andrej

    12.06.2023 17:18 Uhr


    Sehr geehrte Damen und Herren
    Ich finde so traurig, dass ich überall schreiben muss E-Mail um eine Adresse zu finden, wo ich Ware zurückschicken kann. Leider ohne Erfolg. Ich bitte Sie, senden Sie mir eine Adresse vom Livsy damit ich Ware zurückschicken kann
    Danke vielmal .

  • Beatrice

    17.07.2023 10:54 Uhr


    Ich möchte die Ware zurücksenden bekomme aber keine Adresse können Sie mir diese Mitteilen.?
    Freundliche Grüsse

  • Bernardetta

    09.08.2023 21:00 Uhr


    Wie kann ich etwas an Livsy retour schicken finde keine adr.
    Mfg

  • Melissa

    18.08.2023 19:36 Uhr


    Habe den Mini Iron bestellt, bei Instagram wurde fleissig dafür geworben!Einfach Schrott, hat überhaupt keine Leistung!Sie wollen trotzdem das Geld!!!Absolute Frechheit

© Reklamationszentrale Schweiz

Durch die Nutzung dieser Webseite gestalten Sie das Reklamationsbarometer mit. Wir respektieren den Datenschutz