Kirchenaustritt in der Schweiz: Gratis Vorlage

Hier finden Sie eine Gratis Vorlage zum Download. Der aktuelle Kirchenskandal [1] hat viele Menschen dazu bewegt, ihre Beziehung zur Kirche zu überdenken. Und auffällig viele Menschen bewegt dieser, aus der Kirche auszutreten. Diverse Internetportale bieten kostenpflichtige online Dienste zum Kirchenaustritt an [2].

Sie müssen Ihren Austrittswunsch schriftlich und am besten eingeschrieben Ihrer Kirchgemeinde mitteilen. Eine Begründung ist dabei nicht nötig: Weder schriftlich noch in einem persönlichen Gespräch mit dem Pfarrer.

Brauche ich beim Kirchenaustritt Unterstützung von einem Experten?  

«Einen Kirchenaustritt im Eilverfahren und ohne administrative Mühe», das versprechen diverse Schweizer Dienstleister in der Schweiz. Der Service kostet dabei bis zu CHF 100.00. Wir meinen: Nein. Tatsächlich ist es in der Schweiz in der Regel problemlos möglich, ohne Hilfe und ohne kostenpflichtige Vorlagen aus der Kirche auszutreten. Denn: Ein Kirchenaustritt ist per se, ohne die Hilfe solcher Dienstleister, ein schnelles Verfahren ohne administrative Mühe.

Was sind die Konsequenzen des Kirchenaustritts?

Wer aus der Kirche austritt, muss ab dem Zeitpunkt des Austrittes, keine Kirchensteuer mehr bezahlen. Es gibt auch emotionale und soziale Aspekte zu bedenken: Ein Austritt aus der Kirche kann auch zu einem Bruch mit der Gemeinschaft oder sogar der Familie führen. Aber: Gewisse kirchliche Dienstleistungen wie Trauungen oder Beerdigungen können weiterhin in Anspruch genommen werden. Ausserdem ist ein Wiedereintritt jederzeit möglich. Wenn Sie später den Wunsch verspüren, wieder in die Kirche einzutreten, ist dies jederzeit möglich. Eine einfache Mitteilung an Ihre Kirchgemeinde, sei es per Brief oder E-Mail, reicht aus. Viele Gemeinden bieten bei einer Rückkehr eine kleine Zeremonie an. Aber denken Sie daran: Mit dem Wiedereintritt werden Sie auch wieder kirchensteuerpflichtig.

[1] «Bericht zum Pilotprojekt zur Geschichte sexuellen Missbrauchs im Umfeld der römisch-katholischen Kirche in der Schweiz seit Mitte des 20. Jahrhunderts» vom 12.09.2023

[2] Vgl. «Kirchenaustritte erreichen jetzt auch die hintersten Winkel der Schweiz» in Tagesanzeiger, Michael Marti vom 18.09.2023.


Wir bieten eine Gratisvorlage für den Kirchenaustritt an

Um Ihnen den Kirchenaustritt noch mehr zu erleichtern, finden Sie hier eine kostenlose Mustervorlage zum Download, mit welcher Sie bei Ihrer Kirchgemeinde den Kirchenaustritt schnell und einfach vornehmen können.

Gratis Download

lic. iur. Christian Jenny

«Der Kirchenaustritt ist ein einfacher und unkomplizierter Prozess. Um Ihnen diesen noch mehr zu erleichtern, bieten wir Ihnen eine gratis Mustervorlage an.»



Hinterlasse einen Kommentar

Verfügbare Formatierungen

Benutze Markdown-Befehle oder ihre HTML-Äquivalente, um deinen Kommentar zu formatieren:

Textauszeichnungen
*kursiv*, **fett**, ~~durchgestrichen~~, `Code` und <mark>markierter Text</mark>.
Listen
- Listenpunkt 1
- Listenpunkt 1
1. Nummerierte Liste 1
2. Nummerierte Liste 2
Zitate
> Zitierter Text
Code-Blöcke
```
// Ein einfacher Code-Block
```
```php
// Etwas PHP-Code
phpinfo();
```
Verlinkungen
[Link-Text](https://example.com)
Vollständige URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Kommentare

  • Bernadette

    06.11.2023 16:13 Uhr


    Kirchenaustritt per sofort

© Reklamationszentrale Schweiz

Durch die Nutzung dieser Webseite gestalten Sie das Reklamationsbarometer mit. Wir respektieren den Datenschutz