Paidwings kündigen und Rechnung anfechten

Paidwings Abo kündigen und die Rechnung der Paidwings AG aus Cham anfechten. Die Unternehmung betreibt über 65 Dating-Portale (Stand: Oktober 2022), welche für vermeintlich jede sexuelle Vorliebe etwas zu bieten haben. In Wahrheit sorgen diese für viel Ärger mit teuren Abo-Fallen und rechtswidrigen Gängelverträgen.

Abzocke in allen Geschmacksrichtungen

  • 6flirter.com
  • abenteuer.com
  • affairfirst.at
  • affairfirst.de
  • affairenradar.de
  • alteweiber69.com
  • bdsm-date.online
  • bdsmkontakte69.com
  • behindertendates.de
  • bums-hub.com
  • bumsnet.de
  • casualfever18.de
  • clicknfick.com
  • cougars24.com
  • cougartreff.com
  • diskret69.com
  • diskreteficktreffs.com
  • diskretesverlangen.com
  • f-book.de, facefick.com
  • feuchte-lust.com
  • fickbook.de
  • fickbuddies.de
  • fickbuddies.at
  • fickhart.de
  • fickhub.de
  • fickschnitten.de
  • ficktreff.com
  • ficktreffen.de
  • ficktreffs.ch
  • finde-mich.online
  • frauen40plus.com
  • fremdfickzone.com
  • fremdgehen.com
  • frischewiese.com
  • ganzwild.de
  • gelegenheitssex.com
  • happydate24.de
  • heisseflirts.online
  • heute.ficken.ch
  • hey-sexy.de
  • hot.sexperts24.at
  • jetztbürsten.ch
  • jungwillalt.com
  • knatterfreun.de
  • lokalesexdates.com
  • lustzentrale.com
  • members.lokalesexdates.com
  • milfsficken.com
  • milfschnitte.net
  • milf-treff24.com
  • mollige-dates.com
  • molligekontakte.com
  • molligundwillig.ch
  • neue-dates.net
  • neutreff.com
  • nymphomanin.com
  • ohnetabus.at
  • onlinedate24.com
  • onstreffen.de
  • parkplatzdate.org
  • portal.hausfrauentreff.com
  • portal.sexdates69.com
  • privatedates.de
  • privatfick.ch
  • reifedates24.com
  • rubens18.com
  • seitensprungtreff24.at
  • seitensprungtreff24.ch
  • sexrevier.com
  • sextreffen.com
  • singlechat24.com
  • snap-dates.com
  • snap-sex.com
  • reifer6.de
  • reifefickdates.com
  • reifefruechte.com
  • reifetreffs.com
  • start.sextreffs.com
  • tenderflirt.de
  • traumdate24.com
  • treff40plus.com
  • treffpunkt1.net,
  • treffsingles.de
  • was-fickt.com
  • werfickt.de
  • whats-dating.net
  • whats.mobi
  • whats-sexdates.net
  • whatssex.club
  • whatsex.de
  • whatsexy.de
  • willigemilfs.de
  • wirflirten.online
  • wirwollensex.com
  • xdate18.tv
  • x-treff18.com
  • xtreff69.com

Zu erkennen sind die Abbuchungen der Paidwings AG in der Regel an den Angaben PWA, PW AG, WWW.PWINGS.CH, PAIDW AG, WWW.PDWS.CH, PAIDW AG oder lastschriftatpwfaq.com.

Das Unternehmen versucht mit einer beachtlichen Anzahl von Internet-Domains möglichst viele Nutzer:innen in eine Abo-Falle zu locken. Dabei sprechen die Domain-Namen eine eindeutige Sprache und haben für vermeintlich alle sexuellen Geschmacksrichtungen und Vorlieben etwas zu bieten. Nachstehend eine (nicht abschliessende) Liste von Domains, welche von der Paidwings AG betrieben werden:

Die Paidwings AG bietet eine «Sex Garantie»

Auf einigen Seiten wirbt die Paidwings AG mit einer Sex-Garantie (z.B. auf “JungWillAlt”). Dabei handelt es sich allerdings um ein «Lockvogelangebot», um potenzielle Interessenten zum Abschluss eines Abos zu bewegen. Denn diese «Garantie» ist an mehrere Bedingungen geknüpft: So muss der Benutzer ein Abo über sechs Monate abgeschlossen haben, sein Profil vollständig ausgefüllt haben (ausführliche Beschreibung seines Äusseren und seiner Interessen), mindestens ein Profilbild aufgeschaltet sowie pro Woche mindestens sieben unterschiedliche Nutzer:innen angeschrieben haben. Weiter «verfällt» diese Garantie nach spätestens 6 Monaten. Das Kuriose an der Sache: Die Paidwings AG bietet auf ihren Seiten auch Abos mit einer Laufzeit von 3 Monaten an: Solche Abos kommen also erst gar nicht in den Genuss einer solchen «Garantie». Ob und in welcher Form diese «Garantie» jemals zum Tragen gekommen ist, muss an dieser Stelle leider offenbleiben, da uns diesbezüglich keine Informationen vorliegen.

Die AGB der Paidwings AG sind rechtsmissbräuchlich

Ansonsten funktioniert die fiese Masche der Paidwings AG ähnlich wie alle anderen (dubiosen) Dating-Plattformen (siehe z.B. unseren Artikel zu date4friend.ch vom 26. Mai 2021, unter date4friend Abo kündigen - Achtung Abo-Falle!) Und das funktioniert wie folgt: Auf den jeweiligen Seiten der Paidwings AG hat der Nutzer die Möglichkeit, eine Gratis-Mitgliedschaft abzuschliessen. Dumm nur: Damit kommt man nicht weit.

Löst man dann eine «Premium-Mitgliedschaft» oder ein «VIP Abo», dann willigt man automatisch in versteckte, rechtswidrige Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) ein und löst somit ein teures Abo, welches sich gegen die zwingenden Bestimmungen des Obligationenrechtes (OR) auch jeweils automatisch verlängert und sich nicht zu einem beliebigen Zeitpunkt kündigen lässt. Löst also der Nutzer z.B. ein Abo für eine Laufzeit von 6 Monaten und verpasst er die rechtzeitige Kündigung (gemäss AGB der Paidwings AG; 14 Tage vor Ablauf der Laufzeit, vgl. § 5, Punkt 3a der AGB von Paidwings), dann verlängert sich das Abo automatisch um ein weiteres halbes Jahr.

Eine solche «automatische Vertragsverlängerung» widerspricht dem Schweizerischen Recht, da dieses als Grundprinzip festhält, dass man solche Verträge nicht zu kündigen braucht, sondern dass diese automatisch auslaufen (vgl. z.B. Art. 255 Abs. 2 OR).

Sie wurden Opfer der Paidwings AG – wir helfen aus der Abo-Falle!

Wurden auch Sie Opfer der gemeinen Masche der Paidwings AG und stecken Sie in einer fiesen Abo-Falle fest? Wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert. Hier haben Sie die Möglichkeit, unsere Juristen mit dem Abfassen eines professionellen, juristischen Schreibens zu beauftragen, um Ihr bestehendes Abo zu kündigen und das bereits zu Unrecht bezahlte Geld rückzufordern.

Juristisches Schreiben und Geldrückforderung, Paidwings jetzt kündigen

Für nur CHF 79.– setzen unsere Juristen ein Kündigungsschreiben auf, welches den rechtlichen Sachverhalt Ihres Falles klar darlegt und mit dem Sie bei der Paidwings AG Ihr Geld zurückfordern können. Es entstehen keinerlei weitere Kosten für Sie und wir senden Ihnen nützliche Infos mit Empfehlungen zum weiteren Vorgehen. Nutzen Sie dieses rechtsverbindliche Schreiben auch für weitere involvierte Stellen wie z.B. Kreditkartenanbieter oder Inkassounternehmen.

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass wir nur Fälle von Betroffenen mit Wohnsitz in der Schweiz übernehmen, da sich die Rechtsgrundlage in anderen Ländern unterscheidet.

lic. iur. Christian Jenny

"Die Paidwings AG hat das Ziel möglichst viele Kunden unterschiedlichster, sexueller Präferenzen abzugreifen. Dabei bietet die Paidwings AG gar bei einigen Seiten eine «Sex-Garantie». Was absurd klingt, verfolgt eine knallharte Strategie: Möglichst viele Kunden in betrügerische Abo-Fallen zu locken."

Kundenerfahrungen



Hinterlasse einen Kommentar

Verfügbare Formatierungen

Benutze Markdown-Befehle oder ihre HTML-Äquivalente, um deinen Kommentar zu formatieren:

Textauszeichnungen
*kursiv*, **fett**, ~~durchgestrichen~~, `Code` und <mark>markierter Text</mark>.
Listen
- Listenpunkt 1
- Listenpunkt 1
1. Nummerierte Liste 1
2. Nummerierte Liste 2
Zitate
> Zitierter Text
Code-Blöcke
```
// Ein einfacher Code-Block
```
```php
// Etwas PHP-Code
phpinfo();
```
Verlinkungen
[Link-Text](https://example.com)
Vollständige URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Kommentare

  • Carlo

    01.08.2023 05:11 Uhr


    Ich werde seit Monaten aufgefordert eine Abo Rechnung zu Bezahlen! Mehrmals habe ich die Firma Paidwings aufgefordert mir den sogenannten Vertrag zu zeigen wo ich angeblich abgeschlossen habe. Ich habe keine Ahnung wann ich das Abgeschlossen haben sollte. Ich habe bis jetzt nicht reagiert

  • Jobi1

    01.09.2023 06:13 Uhr


    Möchte dies sofort kündigen

  • Thomas

    15.09.2023 13:16 Uhr


    Ich habe ungerechtfertigte Abbuvhungen auf meinem Bank Konto ob schon ich die Firma aufgefordert habe mein Konto zu löschen

  • Stefan

    19.10.2023 12:22 Uhr


    Guten Tag
    Ich erhalte von der Paidwing für die Seite Reife Frauen 24 Mahnungen. Ich war dort mal aktiv. Davor wurden einfach Kosten auf der Kreditkarte abgebucht, ohne dass ich es merkte. Das lief über die Kreditkarte der Mutter. Ich habe diese Kreditkarte aufgehoben. Ich komme nicht mehr in die Seite rein, weiss also das Datum des Vertrags nicht - deswegen kann ich Ihr Kündigungsformular nicht ausfüllen.
    Haben die etwas in der Hand gegen mich? Sie kennen meine Adresse nicht. Können sie durch die damaligen Abbuchungen die Adresse der Mutter ausfindig machen?
    Herzlichen Dank für die Hilfe!

  • Moritz

    28.11.2023 10:06 Uhr


    Ich will mit Paidwing nicht mehr zu tun haben.Ist eine richtige Internet Bedrügerin und hält nicht was Sie verspricht.will mein Geld zurück.

  • Reto

    30.11.2023 19:06 Uhr


    Guten Tag ich kann leider nichtmehr genau sagen wann ich auf der webseiten wahr . Mir wurde eine Rechnung gestellt von der Fairmount GmbH für das Online Portal xn-40flirts-55a.ch. Und eine E Mail Adresse, aber ist nicht meine E Mail Adresse

  • Kay

    28.12.2023 01:06 Uhr


    Paidwings AG hat von meinem Konto Geld abgebucht. Im Service diese Firma ein Angebot gemacht zu fragen, woher wer die Rechnung gestellt hat. Ich habe das nicht gemacht, weil ich fürchte das ist eine Falle drin. Darum wende ich mich an Sie.
    Ich habe kein Abo angeschlossen, auch keine Rechnung bekommen oder eine Dokumentation über die Leistung. Ich weiß nicht, von welchem Unternehmen diese Abbuchung kommen und welche Services ich benutzt haben sollte.
    Bitte informieren Sie mich über ihre Honorare
    Danke!

    In jedem Fall kündige ich dieses Abo mit sofortiger Wirkung«<

  • Hakelberg

    20.03.2024 10:44 Uhr


    Pekings.CH CHE Paidw buchten am 5.12.2023 91,27 € und im März 2024 29,41 € ab. Portal weiß ich nicht mehr. Bitte Kündigung

  • Markus

    04.04.2024 08:31 Uhr


    Ich bin in eine Abofalke getappt, mir wird monatlich Geld abgebucht.
    Ich möchte dies nun stoppen.
    Ich bin in eine Falle getappt.
    Mit freundlichen Grüssen

  • Daniel

    17.04.2024 23:53 Uhr


    ich möchte das kundigen

  • Benjamin

    29.04.2024 23:19 Uhr


    Leider habe ich über Fremdgehen.com eine Premiummitgliedschaft abgeschlossen
    Das war sehr dumm, es gab eine Kreditkartenabbuchung vom fast 500 CHF und nun will ich da wieder raus

© Reklamationszentrale Schweiz

Durch die Nutzung dieser Webseite gestalten Sie das Reklamationsbarometer mit. Wir respektieren den Datenschutz und geben keine Daten an Dritte weiter.